Kundeninformationen

Wichtige Kundeninformationen

 

Versandkostenaufstellung  |  Versand  |  Zahlungsmodalitäten  |  Wichtige Produkthinweise  |  Sicher einkaufen  |  Rücksendung

 

Preis-, Liefer- und  Zahlungsmodalitäten

Die auf den Produktseiten genannten Preise auf sonnensegel-pina.de enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer und sonstige Preisbestandteile. Zusätzlich zu den angegebenen Preisen berechnen wir für die Lieferung von allen Waren die unter "Versandkostenaufstellung" angegebenen Kosten für Versand und Verpackung. Wir versenden unsere Waren innerhalb Deutschlands und in 17 ausgewählte EU Länder und in die Schweiz (Norwegen nur auf Anfrage).

Die Versandkosten werden Ihnen auf den Produktseiten, im Warenkorbsystem und auf der Bestellseite nochmals deutlich mitgeteilt.

 

 


 

Versandkostenaufstellung

 

Inland Deutschland

  Land LKZ  DHL - GoGreen¹ UPS/DPD¹   GLS¹   Spedition¹ zusätzliche Versandtage³
deutschland Deutschland** D 6,90 € 6,90 € 6,90 € 55,00 € /
deutschland **ab 100,00 €  Bestellwert D 0,00 € 0,00 € 0,00 € 0,00 € /

 

Ausland EU² (Zone 1)

  Land LKZ DHL¹ DPD¹   GLS¹   Spedition¹ zusätzliche Versandtage³
belgien Belgien BE 15,50 € 15,50 € 15,50 € 80,00 € 2
france Frankreich FR 15,50 € 15,50 € 15,50 € 80,00 € 2 - 4
italien Italien IT 15,50 € 15,50 € 15,50 € 80,00 € 2 - 4
niederlande Niederlande NL 15,50 € 15,50 € 15,50 € 80,00 € 2
oesterreich Österreich AT 15,50 € 15,50 € 15,50 € 80,00 € 2
polen Polen PL 15,50 € 15,50 € 15,50 € 80,00 € 2 - 3
Slowenien Slowenien SI 15,50 € 15,50 € 15,50 € 80,00 € 2 - 3
tschechien Tschechien CZ 15,50 € 15,50 € 15,50 € 80,00 € 2 - 3

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ausland EU² (Zone 2)

  Land LKZ DHL¹ DPD¹   GLS¹   Spedition¹ zusätzliche Versandtage³
denmark Dänemark DK 15,50 € 15,50 € 15,50 € 120,00 € 2 - 3
luxemburg Luxemburg LU 15,50 € 15,50 € 15,50 € 120,00 € 2
schweden Slowakei SE 15,50 € 15,50 € 15,50 € 120,00 € 2 - 3
spanien Spanien ES 15,50 € 15,50 € 15,50 € 120,00 € 2 - 4

 

Ausland EU² (Zone 3)

  Land LKZ DHL¹ DPD¹   GLS¹   Spedition¹ zusätzliche Versandtage³
finland Finnland FI 15,50 € 15,50 € 15,50 € 180,00 € 3 - 5
grossbritanien Großbritanien IE 15,50 € 15,50 € 15,50 € 180,00 € 2 - 4
irland Kroatien HRV 15,50 € 15,50 € 15,50 € 180,00 € 2 - 4
portugal Portugal PT 15,50 € 15,50 € 15,50 € 180,00 € 4 - 5
Slowakei Schweden SK 15,50 € 15,50 € 15,50 € 180,00 € 2 - 3

 

Ausland Nicht-EU²¹ (Schweiz und Norwegen)

  Land LKZ DHL¹ DPD¹   GLS¹   Spedition¹ zusätzliche Versandtage³
schweiz Schweiz CH / / 21,50 € 150,00 € 3 - 7
  Land LKZ GLS Paket &  Spedition zusätzliche Versandtage³
norwegen Norwegen NO  Nur auf Anfrage. Senden Sie uns eine E-Mail! 3 - 7

¹ inkl. MwSt. und Verpackung

² Kein Versand auf: Inseln, Binnengewässern, Zollausschlussgebiete, Überseegebiete. Sonnensegelrohre werden nur bis zu einer Länge von 3,5m versendet.

Beispiele für solche Gebiete:

  • Dänemark: Färöer, Grönland
  • Finnland: Ålandinseln
  • Frankreich: alle überseeischen Gebiete & Departements
  • Großbritannien: Kanalinseln - Jersey, Guernsey, Sark, Alderney oder Herm
  • Italien: Campione d'Italia
  • Niederlande: alle außereuropäischen Gebiete
  • Portugal: Azoren, Madeira
  • Spanien (auf die Balearischen Inseln versenden wir!): Kanarische Inseln, Ceuta & Melilla

³ Zusätzliche maximale Dauer in Tagen, die Sie zu der beim jeweiligen Artikel angegebenen Lieferzeit hinzurechnen müssen. Schweizer Kunden haben normalerweise 3-4 zusätzliche Versandtage. Ab einem Warenwert von 2.999,00 € exkl. MwSt. müssen wir die Waren unserem ortsansässigem Zollamt vorlegen. Das kann dazu führen, dass sich die Versandtage auf max. 3-7 Tage ausdehnen.

²¹ Nicht-EU Länder - Schweiz und Norwegen schweiz norwegen
Ihr Einkauf und der Versand ist ohne dt. MwSt.. Beim Kauf von Waren, die per Spedition versendet werden (z.B. Masten, Pfosten etc.) und Sonnensegeln aus dem Konfigruator (nicht versandfertigen Segeln, die angefertigt werden und längere Lieferzeiten haben) werden die Waren komplett und nicht als Teillieferung versendet!

Für schweizer Kunden: Im Warenkorb wird Ihnen bis zur Eingabe Ihrerer Adresse die Ware inkl. MwST. angezeigt. Nach dem Eintragen Ihres Herkunftslandes, der Liefer- und Rechnungsadresse wird die dt. MwSt. abgezogen.

Für Kunden aus Norwegen: Senden Sie uns eine E-Mail mit Ihren Wünschen. Wir erstellen Ihnen ein kostenloses Angebot.

Der Empfänger zahlt dem Paketdienstleister bei der Übergabe des Paketes eine eventuelle Verzollung, Zölle und anfallenden Steuern.

Kunden aus der Schweiz und Norwegen müssen die entsprechende Mehrwertsteuer Ihres Landes (Schweiz z.B. von 8 % ) des Netto-Warenwertes (Ihr Einkauf + Versand ohne dt. MwST. + Verzollung, Zölle, jeweilige Mehrwertsteuer) selbst tragen.

Beispiele und Erläuterungen für die Einlieferung in die Schweiz  schweiz

  • Verzollung - Dies ist die Gebühr, die der schweizer oder norwegische Spediteur für die Einfuhrzollabfertigung berechnet. An Unternehmen werden für die Schweiz z.B. 69,90 CHF berechnet, an Privatpersonen aufgrund des umfangreicheren Handlings 80,00 CHF
  • CH Zollabgabe - Dies ist der Betrag, den der Zoll für die eingeführte Ware veranschlagt hat
  • schweizer MWST - Dies ist der bei der Einfuhr veranschlagte MwSt.-Betrag
  • Kapitalbereitstellung und Vorlageprovision - Diese Beträge werden nur an Unternehmensempfänger berechnet, da diese die o.g. Beträge nicht direkt bei Anlieferung zahlen müssen, sondern per Rechnung. Bei Privatpersonen wird direkt bei Zustellung kassiert (die Verzollung, CH Zollabgabe und die schweizer MWST), daher fallen für Privatpersonen diese Beträge, die Kapitalbereitstellung und die Vorlageprovision, nicht an.

Beispielrechnung* (Gesamt-Rechnungsbetrag für schweizer Kunden = Ihr Warenkorbwert bei uns + Verzollung + CH Zollabgaben + CH MwSt.)

Die CH-Zollabgaben können je nach dem, was Sie einführen, variieren.

Versand per Ihr Warenkorbwert** Verzollung CH-Zollabgaben CH-MwSt.
Spedition 639,58 € 80,75 CHF 35,35 CHF 56,90 CHF
Spedition 986,11 € 80,00 CHF 22,00 CHF 84,00 CHF
GLS 134,59 € / / 12,65 CHF
GLS 359,06 € / 32,70 CHF 6,05 CHF

 

*Beispielrechnung für private Kunden oder Kunden, die eine private Lieferadresse angeben. Gewerbliche Kunden oder Kunden, die eine gewerbliche Lieferadresse angeben, zahlen für die Verzollung nur 69,90 CHF, aber zusätzlich 10,50 CHF Kapitalbereitstellung und 10,50 CHF Vorlageprovision.

**inkl. Versand und exkl. dt. MwSt.

 

Mehr Informationen für schweizer Kunden finden Sie hier in diesem Video der Schweizer Post:

 

App

 

Weitere Informationen finden Sie hier schweizerischen Zollverwaltung:


Oberzolldirektion Schweiz

Monbijoustrasse 40

3003 Bern

Telefon +41 (0)31 322 65 11

oder bei der


Germany Trade and Invest Gesellschaft der Bundesrepublik Deutschland für Außenwirtschaft und Standortmarketing.

Zoll-Info-Telefon: +49 (0)228 24993-345

E-Mail: zoll@gtai.de

http://www.gtai.de/GTAI/Navigation/DE/trade.html

 

Hilfe zur Ermittlung der Zollgebühren gibt es hier: 

http://xtares.admin.ch/ oder

http://www.ezv.admin.ch/zollinfo_privat/04363/index.html?lang=de

 

Bei Rücksendung der Ware kann beim Zollamt der evtl. gezahlte Zoll und die Schweizer CH-Mehrwertsteuer zurückverlangt werden.
 

Auskünfte dieser Art können wir aus rechtlichen Gründen nur unverbindlich erteilen.

 


 

Versand

 

Versand per DHL - GoGreen:

Alle Waren, außer Caravita Produkte, die "Sonnensegel Gleitschiene und Gleitschlitten" und Stangen/ Masten/ Pfosten werden per DHL versendet. DHL GoGreen Versand - Deutschlandweit werden alle DHL PAKETE von uns 100% CO2-neutral ohne Aufpreis versendet!

 

Versand per UPS bzw DPD:

Nur PREMIUM und NET Sonnensegel werden direkt ab Werk per UPS bzw. DPD versendet.

 

Versand per GLS:

Nur das Produkt "Sonnensegel Gleitschiene und Gleitschlitten" wird wegen seiner 1,5m Überlänge per GLS oder gleichzeitiger Bestellung mit Stangen/Masten/Pfosten per Spedition versendet. Für Teilieferungen entstehen Ihnen keine zusätzlichen Kosten (siehe unten "Teillieferungen).

 

Versandmethode Spedition:

Masten, Stangen, Pfosten (bei gleichzeitiger Bestellung der Produkte "Bodenhülse" und "Sonnensegel Gleitschiene und Gleitschlitten" auch diese Produkte) werden per Spedition versendet.

Wenn weitere Waren, wie Sonnensegel oder kleinteiliges Zubehör, wie Karabinerhaken, Tauwerk, Bodenhülsen etc., zum Warenkorb hinzugefügt werden, wird automatisch die Versandmethode per Spedition gewählt.

Wir versenden das kleinteilige Zubehör und die Sonnensegel getrennt von den Stangen/ Masten/ Pfosten, Bodenhülsen und dem Produkt "Sonnensegel Gleitschiene und Gleitschlitten", als Teillieferungen. Für diese Teillieferungen entstehen Ihnen natürlich keine zusätzlichen Versandkosten. 

Anlieferung "frei Bordsteinkante"

Die von der Pina GmbH beauftragten Speditionen führen die Anlieferung der Ware "frei Bordsteinkante durch". In der Regel ist es jedoch möglich, mit dem Spediteur eine Lieferung an den tatsächlichen Bestimmungsort im Haus oder Garten auszumachen.

Bedenken Sie aber, dass es sich dabei um eine Gefälligkeit des Spediteurs und nicht um eine vertragliche Verpflichtung handelt. Eine höfliche geäußerte Bitte ist also in jedem Fall angebrachter als eine barsch geäußerte Forderung nach Transport über die Bordsteinkante hinaus;) Auch die Anwesenheit zupackender Helfer trägt zu einem gelungenen Abschluss der Anlieferung bei.

Halten Sie die Wege zum letztendlichen oder vorläufigen Bestimmungsort der Ware frei. Entfernen Sie sperrige Gegenstände und sorgen Sie dafür, dass sich alle Pforten und Türen öffnen lassen. Verstellen Sie den Transportweg auf Ihrem Grundstück nicht mit Autos, Fahrrädern und sperrigen Gegenständen.

Eine Transportbeschädigung kommt aufgrund unserer sehr soliden Verpackung der Ware nur äußerst selten vor. Um die Verpackung mühelos zu entfernen und später zu entsorgen, sollten Sie ein Teppichmesser sowie einige Wertstoffsäcke im Haus haben.

Sollten Sie dennoch beschädigte Ware erhalten, dokumentieren Sie die Beschädigung bitte mit einem Foto. Der Schnappschuss mit einer handelsüblichen Handykamera genügt hierfür völlig. Lassen Sie sich die Art und Weise der Beschädigung vom Spediteur schriftlich bestätigen. Sollten Sie Ware erhalten, die schon vor dem Entfernen der Verpackung schwere Beschädigungen erwarten lässt, haben Sie die Möglichkeit die Annahme der Sendung komplett zu verweigern.

Keinesfalls müssen Sie fürchten, auf einer beim Transport beschädigten Sendung der Pina GmbH sitzenzubleiben, ohne adäquaten Ersatz zu erhalten. Um eine möglichst genaue Dokumentation des Schadens bitten wir lediglich deshalb, um selbst Forderungen gegenüber der Spedition geltend machen zu können.

 

Selbstabholung:

Sie können Ihre bestellten Waren bei uns in Ahlen Montag bis Freitag von 10:00-12:00 und von 13.00-17.00 Uhr, sowie samstags von 10.00-13.00 Uhr abholen. Rufen Sie an und sagen Sie uns Bescheid, wann Sie Ihre Waren abholen möchten. Bitte beachten Sie die gesonderten Lieferzeiten für Konfigurator Sonnensegel. Sie werden nach Zahlungseingang innerhalb der angegebenen Lieferzeiten angefertigt und stehen Ihnen dann zur Abholung bereit.

 

Informationen zu Lieferzeiten

In der obigen Tabelle (Versandkostenaufstellung) finden Sie die zusätzlichen Lieferzeiten für den Versand ins Ausland.

Die Lieferfrist beginnt bei der Zahlungsmethode per Vorkasse am Tag nach Erteilung des Zahlungsauftrags an das überweisende Kreditinstitut bzw. bei anderen Zahlungsarten am Tag nach Vertragsschluss zu laufen und endet mit dem Ablauf des letzten Tages der Frist. Fällt der letzte Tag der Frist auf einen Samstag, Sonntag oder einen am Lieferort staatlich anerkannten allgemeinen Feiertag, so tritt an die Stelle eines solchen Tages der nächste Werktag.

 

Teillieferungen:

Bei Bestellungen von Artikeln mit verschieden langen Lieferzeiten wird Ihre Ware in Teillieferungen versendet. Für diese Teillieferungen entstehen Ihnen natürlich keine zusätzlichen Versandkosten. Dies gilt nicht für den Versand in die Schweiz oder Norwegen.

 

Lieferung:

Die Lieferung erfolgt je nach den Produkten im Warenkorb per DHL, UPS oder/ und per Spedition. Alle angebotenen Artikel sind, sofern nicht in der Produktbeschreibung deutlich anders angegeben, sofort versandfertig.

 

Lieferzeiten:

Unsere Lieferzeiten werden direkt bei den einzelnen Produkten und der Zusammenstellung eines Produktes in unserem Online-Shop angegeben. Die Lieferzeiten werden in Werktagen (Montag bis Freitag) an gegeben.
Samstags und an Sonn- und Feiertagen erfolgt keine Zustellung. Sollte ein Artikel ausnahmsweise einmal nicht auf Lager oder nicht sofort lieferbar sein und die Lieferzeit sich entsprechend verlängern, wird auf der jeweiligen Produktseite gesondert darauf hingewiesen.

 

Rücksendungen:

Sollten Sie die gelieferte Ware zurücksenden wollen, erstellen wir Ihnen gern hilfreichen Rücksendedokumente sowie die Paketmarke für die Rücksendung. Weitere Informationen hier..

 

 


 

 

Zahlungsmodalitäten:

 

1. Vorkasse durch Überweisung (3% Skonto)

Wenn Sie bei der Bestellung in unserem Shop die Zahlungsweise per Vorkasse durch Überweisung gewählt haben, erhalten Sie nach Absenden der Bestellung von uns automatisch eine schriftliche Auftragsbestätigung mit unseren Kontodaten. Nachdem Sie den ausgewiesenen Rechnungsbetrag überwiesen haben und der Zahlungseingang auf unserem Konto gutgeschrieben ist, erfolgt die Freigabe für den Versand der zu liefernden Ware. Sie erhalten bei der Zahlart per Vorkasse im Bestellprozess 3 % Skonto auf den Bestellwert.

 

2. Zahlung per PayPal Plus

Wenn Sie bei der Bestellung in unserem Shop die Zahlungsweise per PayPal gewählt haben, leiten wir Sie im Bestellprozess direkt zu PayPal, wo Sie Ihre Zahlung durchführen.


Seit 2017 nutzen wir PayPal Plus. Bei der Zahlungsmethode PayPal Plus entscheiden Sie selber ob Sie per Kreditkarte oder mit einer Rechnungsanschrift aus Deutschland einfach per Sepa-Lastschrift, Rechnungskauf oder mit Ihrem PayPal-Konto bezahlen möchten. Für die Zahlung per Sepa-LastschriftRechnungskauf oder Kreditkarte müssen Sie nicht bei PayPal angemeldet sein.
Sollten Sie kein Paypal-Konto haben oder respektive nicht bei PayPal angemeldet sein, können Sie sich auch während des Zahlungsvorganges registrieren.

Sie nach Absenden der Bestellung von uns automatisch eine schriftliche Auftragsbestätigung.
Nachdem wir die Bestätigung des Zahlungseinganges seitens des PayPal Unternehmens erhalten haben, wird die Ware umgehend versendet.

Zahlungsziel bei Kauf auf Rechnung: Der Gesamtbetrag ist binnen 30 Tagen auf das PayPal Europe Konto zu überweisen:

Bank:   Deutsche Bank
Kontoinhaber:   PayPal Europe
IBAN:   DE1234567890123456
BIC:   DEUTDEDBPAL
Verwendungszweck: (Ihre PayPal Transaktionsnummer zu Ihrem Kauf, die Sie z.B. in Ihrer E-Mail von PayPal zu Ihrem Kauf entnehmen können.)

 

Voraussetzungen für den Rechnungskauf:

  • Rechnungsanschrift in Deutschland.  
  • Einkaufswert inkl. Lieferkosten bis zum 31. März 2017 bis zu 1.500€, anschließend bis 5.000 € (Bonität vorausgesetzt). 

Der Kauf auf Rechnung per PayPal Plus ist sowohl für Privat- als auch für Geschäftskunden möglich.

 

3. Zahlung per Rechnung (ab 1.500€ bis 5.000,00 €)

Bestellen Sie aus Deutschland und Österreich ganz bequem auf Rechnung und zahlen Sie erst, wenn Sie die Ware erhalten haben. Wir wickeln den Kauf auf Rechnung über PayPal ab. Bei einem Einkauf per Rechnung wird der Gesamtbetrag innerhalb von 14 Tagen ab Rechnungserhalt fällig. Die Rechnungserstellung erfolgt mit Lieferung.
Vorteile:

  • Erst die Ware, dann das Geld - Schutz vor schlechter und nicht gelieferter Ware  
  • Datenschutz - 100% Schutz gegen Missbrauch von Konto- oder Kreditkartendaten  
  • Schnellerer Erhalt der Ware - Keine transaktionsbedingten Wartezeiten

Voraussetzungen:

  • Rechnungsanschrift in Deutschland oder Österreich.  
  • Rechnungsanschrift = Lieferanschrift.  
  • Einkaufswert inkl. Lieferkosten bis 5.000,00 EUR (Bonität vorausgesetzt). 

Der Kauf auf Rechnung ist sowohl für Privat- als auch für Geschäftskunden möglich.

Mit BillSAFE-Rechnungskauf ist eine bequeme und vertrauenswürdige Zahlart. Sie legen Ihre Einkäufe in den Warenkorb. Beim Abschluss der Bestellung werden Sie nach Ihren persönlichen Adressdaten und der gewünschten Zahlart gefragt. Wenn Sie an dieser Stelle einfach auf BillSAFE-Rechnungskauf klicken, werden Ihre Daten automatisch geprüft und nach erfolgreicher Bonitätsprüfung freigeschaltet.

 

Sie erhalten nach dem BillSAFE-Rechnungskauf Ihre Ware von Sonnensegel Pina. In dem Paket liegt ebenfalls die dazugehörige Rechnung. Nach dem Erhalt der bestellte Ware, überweisen Sie einfach den Betrag direkt an BillSAFE (alle Angaben dazu finden Sie auf der Rechnung).

4. Zahlung per Barzahlung (3% Skonto)

Bei der Versandmethode Selbstabholung können Sie auch die Zahlungsmethode Barzahlung wählen. Sie können Ihre Ware bei der Pina GmbH in Ahlen in Westfalen abholen. Sie erhalten bei der Zahlart per Barzahlung im Bestellprozess 3% Skonto auf den Bestellwert.

 

 

5. SOFORT-Überweisung

Einfach, sicher und in Echtzeit zahlen! SOFORT-Überweisung ist ein TÜV-zertifiziertes Direkt-Überweisungsverfahren. Sie benötigen zum Abschluss Ihrer Bestellung nur Ihre Online-Banking-Daten. Mit dem TÜV-zertifiziertem Bezahlsystem SOFORT-Überweisung können Sie ohne Registrierung und dank Ihrer PIN und TAN einfach, sicher und direkt bezahlen. Rückbuchungen erfolgen auf das Konto, von dem aus Ihre Zahlung überwiesen wurde. Der Versand der Waren erfolgt umgehend. Diese Zahlungsmethode können Sie bei uns aus Deutschland, Belgien (België, Belgique), Frankreich (France), Großbritanien (United Kingdom), Italien (Italia), Niederlande (Nederland), Österreich, Polen (Polska), Schweiz (Suisse, Schweiz), Spanien (España) in unserem Online-Shop nutzen.

 

 


 

Produkthinweise

Allgemeine Hinweise zum Kauf und Gebrauch von Sonnensegel und Zubehör-Produkten:

Unsere Gewährleistung gilt nur für die einwandfreie Anfertigung des Segels, nicht für die Einsatzfähigkeit oder Belastbarkeit am jeweiligen Objekt - insbesondere nicht für Windbelastbarkeit und den ordnungsgemäßen Wasserablauf.

  • Installieren Sie Sonnensegel nicht über Grill- oder Feuerstellen.
  • Unsere Sonnensegel können von Frühling bis Herbst hängen und Ihnen besten Regen- und Sonnenschutz bieten.
  • Bitte beachten Sie, dass ein Sonnensegel ein Gefälle von mindestens 14-30% (bei großen Segeln mit über 4m Seitenlängen mind. 20-30%) aufweisen muss, um einen ordnungsgemäßen Wasserablauf bei Regen zu gewährleisten. Der Wasserabfluss muss über eine Segelecke erfolgen. Lesen Sie dazu unsere Informationen zur Sonnensegel Planung.
  • Bei auftretendem Unwetter (Starkregen (>25L/m² in 1 Std), Hagel, Schnee, "steifen Wind" bis 61 km/h - Windgeschwindigkeiten bis zur Windstärke 7 nach Bft) müssen unsere Sonnensegel und nicht bei uns gekaufte Sonnensegel, die an unseren Zubehör-Produkten montiert sind, abgebaut werden. Mit Karabinerhaken und Segelspanner  oder Flaschenzug befestigt, sind Sonnensegel in wenigen Minuten demontiert. Unsere Sonnensegel mit Hochleistungsgurtband könnten vielleicht extreme Belastungen - von Windstärken von 9 oder sogar 10 nach Bft - aushalten, aber bei so hohen Wetterbelastungen ist die Tragfähigkeit der Befestigungen nicht mehr gewährleistet. Sprich das Sonnensegel bleibt vielleicht unversehrt, aber die Befestigungen können aus dem Mauerwerk ausreißen und/ oder Masten knicken - und erst recht bei Sonnensegeln mit umlaufenden Stahlseilen! Bedenken Sie, dass mit einem mittelgroßen Segeltuch Segelschiffe übers Meer getrieben werden;) Deswegen empfehlen wir die Demontage von Sonnensegeln mit umlaufendem Hochleistungsgurtband ab Windstärke 7 nach Bft (ca. 61 km/h). Das gilt auch für das Twistersegel Shadeone® von Shadesign.
  • Installieren Sie Ihre Segelanlage "Befestigung für Befestigung" und planen/ skizzieren Sie Ihre Anlage Schritt für Schritt mit dem eingehängten Sonnensegel. Setzen Sie nicht erst die Wand- und Mastbefestigungen, sprich die Betonfundamente und hängen anschließend das Sonnensegel ein. Mehr dazu unter Sonnensegel Aufbau und Montage.
  • Bedenken Sie, dass die Farben der Sonnensegel-Bilder von Monitor zu Monitor variieren können.
  • Sonnensegel NET aus Tentmesh in wasserdurchlässig ab ca. 24 m² und PREMIUM- und DELUXE-Segel in wasserabweisend ab ca. 30 m² Segelfläche sollten nur von einem Fachbetrieb montiert werden. Sie benötigen extra große Fundamente, eine statische Absicherung und extrem stabile Befestigungen hausseitig.
  • Beobachten Sie aufmerksam Ihr neu montiertes Sonnensegel und die Verankerungen nach der Erstinstallation bei Wind und Wetter. 
  • Sonnensegel zur Wandmontage müssen mit der Wandmontagenseite (der geraden Seite) an allen drei Ringösen an einer Wand montiert werden. Gerade Seiten sind nur zu spannen, wenn die mittige Ringöse wandseitig befestigt wird.
  • Sie möchten Ihr Sonnensegel mit einer Ratsche spannen? Gehen Sie behutsam vor. Schon einfache Zurrgurt-Ratschen haben Zugkräfte von mehr als 600kg und können einzelne Befestigungen nachhaltig beschädigen.
  • Das Seil darf in der Seilklemme/ Tauwerksklemme nicht mit einer Zange oder ähnlichem Werkzeug zusammengedrückt werden. Nur mit der Zugkraft des Seiles (siehe Montageanleitung auf der Produktdetailseite) wird das Seil in der Tauwerksklemme, bei einer ausgeführten Montage wie in der Montageanleitung beschrieben, festgeklemmt. Durch den Einsatz einer Zange oder ähnlichem Werkzeug kann die Seilklemme/ Tauwerksklemme nachhaltig beschädigt werden.

 

Hinweis zum Kauf eines Sonnensegels luft- und wasserdurchlässig:

Da es sich hier um ein Sonnensegel handelt, das aus einem dehnbarem HDPE-Netzgewirke mit eingenähtem Schwung (Konkave) gefertigt wird, sollte bedacht werden, dass die angegebenen Maße sich im straff gespannten Zustand ergeben - von Öse zu Öse! Ein Dehnungskoeffizient von 3%-5% wird bei der Fertigung immer mit einberechnet! HDPE Sonnensegel sind aus einem dichtgewebten Netz gefertigt, das die Tuchspannung nicht gleichmäßig verteilen kann. Sie können ab ca. 20qm Segelfläche durchhängen und müssen straff gespannt werden. Wir empfehlen bei HDPE Sonnensegeln an allen Segelecken einen Segelspanner zu verwenden.

 

Hinweis zum Kauf eines versandfertigen und eines Konfigurator-Sonnensegels:

  • Toleranzen bei der Segelgröße von bis zu -2 % sind fertigungstechnisch möglich. Bei Seitenlängen von 3m können Toleranzen von bis zu 6cm, bei 4m von bis zu 8cm, bei 5m von bis zu 10cm und bei 6m Seitenlängen bis zu 12cm vorkommen. Wir bitten das zu bedenken, da unsere Sonnensegel von Hand genäht werden. Je nach Tuch kann sich das Sonnensegel nach der Montage und straffen Verspannung noch dehnen.
  • Sonnensegel werden im gespannten Zustand von Öse zu Öse gemessen.
  • Durch die Kappnähte des Segeltuches PREMIUM kann in der ersten Zeit Wasser hindurchtropfen. Das legt sich nach einiger Zeit.
  • Wasserabweisende Segeltücher haben einen fast zu vernachlässigenden Dehnungsfaktor von unter 2%.
  • Die kleinen weißen Streifen (Kreideeffekt) sind ebenfalls wie eventuelle Knickfalten bei hochwertigen Markisentüchern transport- oder fertigungsbedingt. Bei dunklen Stoffen können weiße Streifen bei hellen dunkle Streifen vorkommen. Sie werden nach einer Weile wieder weniger und mindern die Funktionstüchtigkeit des Segels nicht. Sie sind daher ebenfalls kein Reklamationsgrund.

 

Hinweis zu unseren höhenverstellbaren Masten und zur Autorelease-Sicherheitsklemme

Montieren Sie die einzelnen Befestigungsmaterialien des höhenverstellbaren Sonnensegelmastens wie unter Aufbau und Montage beschrieben. Ist das Segel gespannt und das Tauwerk am Autorelease-Sicherheits-Systems befestigt, bedenken Sie:

Damit sich das Tauwerk bei Wind und Regen nicht komplett löst und die Edelstahlringöse unkontrolliert im Wind flattert, machen Sie  5 cm - 10 cm unterhalb des Autorelease-Sicherheits-Systems einen Knoten in das Tauwerk. Löst sich das Autorelease-Sicherheits-System, um das Segeltuch zu entlasten, stoppt der Knoten das Tauwerk an der Umlenkrolle. So wird verhindert, dass sich das Tauwerk komplett löst und die Edelstahl-Ringöse des Segels unkontrolliert ausschlägt.

Spannen Sie Ihr Sonnensegel so, dass der Gleitschlitten maximal ca. 10 cm vor dem oberen und unteren Ende der Gleitschiene (unter der zweitletzten Edelstahlniete) arretiert wird. Das Sonnensegel sollte nur in Ausnahmen und nicht bei höchster Belastung auf den obersten und untersten 10 cm der Gleitschiene verspannt werden.

Höhenverstellbare Masten sollten einen Spannweg (Distanz zwischen Gleitschlitten und Segelecke) von mind. 30 cm und max. 200 cm Spannweg aufweisen.

Stellen Sie die Autorelease-Sicherheitsklemme nicht auf die höchste, maximale Belastbarkeit, da das Segel bei hohen Belastungen schwer oder gar nicht ausrasten könnte. Für die meisten Sonnensegelgrößen ist die mittlere Position passend. Nutzen Sie nur ein "einfaches Flaschenzugsystem" (anstatt doppelt wie beim höhenverstellbaren Masten oder beim Einsatz einer einfachen und doppelten Umlenkrolle) können Sie eine höhere Belastbarkeit einstellen.

 

Hinweis zu unseren Bodenhülsen und Stangen/ Masten/ Pfosten

  • Keine zusätzlichen Abspannungen vom Rohr ins Erdreich notwendig, wenn Sie sich nach unseren Empfehlungen auf den entsprechenden Produktdetailseiten richten.
  • Wählen Sie das geeignete Befestigungsrohr zu Ihrer Segelgröße. Lesen Sie dazu unsere Kaufberatung.
  • Die Stangen-/ Masten-/ Pfosten-Höhe verringert sich um die Einbautiefe der Bodenhülse.
  • Bodenhülsen (für Stangen/ Masten/ Pfosten) sollten mit einer Neigung von ca. 10º entgegengesetzt der Zugrichtung des Sonnensegel nach außen geneigt sein.
  • Betonfundamente sollten frostsicher gegründet sein. Lesen Sie unsere Anleitungen unter Aufbau und Montage.

Unsere Empfehlungen für Stangen/ Masten/ Pfosten gelten für alle Sonnensegel mit umlaufendem Gurtband - nicht für Segel mit umlaufendem Drahtseil. Bei Fragen kontaktieren Sie uns gerne!

 


 

 

 

 

Anmeldung zum Wiederverkäufer

garten-landschaftsbau-planer-sonnensegelSie sind Markisen- oder Sonnenschirmhändler, Garten- und Landschaftsbauer, Raumausstatter etc. und möchten unsere Sonnensegel-Produkte wiederverkaufen oder selber bei Ihren Kunden installieren? Profitieren Sie von unseren Sonderkonditionen!

Gerne nehmen wir Ihre Anmeldung als Wiederverkäufer entgegen.

  1. Melden Sie sich bei uns an und legen Sie einen Benutzer-Account mit Ihren Daten an.
  2. Kontaktieren Sie uns über unser Anmeldeformular und geben Sie Ihre vollständige Firmenadresse sowie Ihre USt-Id an.
  3. Senden Sie uns nach Ihrer Anmeldung Ihren Gewerbenachweis unter shop@sonnensegel-pina.de oder per Fax an 0049 2382 768 09 56.

 

Wir prüfen Ihre Anmeldung zeitnah, benachrichtigen Sie und schalten Ihre Benutzer-Account für Wiederverkäufer frei.

 

 

 

 


Sicher einkaufen bei sonnensegel-pina.de

Ihr Vertrauen ist uns wichtig!


Trustedshops Zertifikat von sonnensegel-pina.de

Sie können sich sicher sein, dass wir keine personenbezogenen Daten oder Ihre Informationen an Dritte weitergeben. Das ist uns wichtig und ein Auswahlkriterium bei der Zertifizierung durch Truststed Shops.

 


bullet.jpg   Unser Online Shop wird jedes Jahr von Trusted Shops kontrolliert und neu zertifiziert. Für weitere Informationen klicken Sie einfach auf das Trusted Shops Logo am Anfang des Textes und erfahren Sie mehr dazu.

bullet.jpg   Truststed Shops ermöglicht Ihnen auch eine Geld-zurück-Garantie am Ende des Bestellprozesses abzuschließen.
 
bullet.jpg   Weiterhin verläuft unser Bestellprozess SSL-verschlüsselt, d.h., dass sensilble Daten sicher im Internet übermittelt werden. Und wir speichern keine Bankdaten.

Weitere Informationen zu unserem Datenschutz finden Sie hier...

www.sonnensegel-pina.de  bewertungen

 

ERETURN Rücksendeservice - In diesem Shop: Rücksendungen schnell und komfortabel.

 


 

 

Widerrufsbelehrung:


Sie haben ein 14tägiges Widerrufsrecht. Hier finden Sie die Einzelheiten zu Ihrem Widerrufsbelehrung & Ihrem Widerrufsformular ...

 

 

 


 

Rücksendungen von Waren


Hinweis vor der Bestellung

Retouren verursachen unnötige Transportwege. Wenn Sie zum Beispiel:

 

... kontaktieren Sie uns;)   Wir helfen gerne!

 

Rücksendungen innerhalb Deutschlands

Im Falle eines Widerrufs, eines Umtauschs oder eines Garantiefalles avisieren Sie uns bitte Ihre Rücksendung hier über eReturn.

Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte zusätzlich dieses Formular aus » hier herunterladen « und senden Sie es uns per Brief, Fax oder per E-Mail-Anhang (shop@sonnensegel-pina.de)  zurück.

Unsere Sonnensegel & unser Zubehör liegen uns sehr am Herzen. Sie möchten sie retournieren? Kein Problem: Bitte gehen Sie mit unseren Waren sorgsam & pfleglich um, bevor Sie uns diese zurücksenden;) Danke!

ERETURN Rücksendeservice - Erfassen Sie jetzt hier die Daten zu Ihrer Rücksendung und Sie erhalten direkt alle Unterlagen, auf Wunsch inkl. Abholung bei Ihnen zu Hause.

Bei eventuellen Rücksendungen können wir die Waren leider nicht in einer Packstation abholen lassen.

 

Rücksendungen aus dem Ausland

Sollten Sie Ihre Waren aus dem Ausland zu uns zurücksenden wollen, füllen Sie dieses Formular aus » hier herunterladen « und senden Sie es uns per Brief, Fax oder per E-Mail-Anhang (shop@sonnensegel-pina.de)  zurück. Wir schicken Ihnen umgehend ein Rücksendelabel.

 

Für Rücksendungen von Sonnensegelrohren nennen Sie uns bitte 2 mögliche Abhohltermine, die 4-6 Werktage in der Zukunft liegen und Ihre Handynummer, damit die Spedition Sie kontaktieren kann.

 

 


 

 
Haben Sie weitere Fragen?

 

Sie erreichen unseren Kundendienst Werktags von 9:00 - 17.00 Uhr sowie Samstags von 10:00 - 13.00 Uhr unter Telefon: 02382 766 82 83 sowie per Email auf unserer Kontakt.


 

 


Ende der Kundeninformationen


 
 

Wir können Ihnen zur Befestigung unsere Sonnensegel Zubehör Produkte wie Stangen, Masten, Pfosten, sowie weiteres Befestigungsmaterial empfehlen.