Dachpfannen-Befestigung aus Edelstahl für große Segel, inkl. 4x ASSY-3.0-SK-Holzschrauben

Mehr erfahren

38,50 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Wir geben die MwSt.-Senkung weiter: Alter Preis mit 19% MwSt.: 39,50 €

Auf Lager | Lieferzeit 2 – 3 Werktage

Menge Stückpreis
ab 1 38,50 € *
ab 2 34,02 € *
ab 3 31,10 € *
  • 1982
38,50 € Dachpfannen-Befestigung aus Edelstahl für große Segel, inkl. 4x ASSY-3.0-SK-Holzschrauben

Ihre Vorteile im Überblick

  • 3% Skonto bei Vorkasse
  • Premium Montage-Videos für registrierte Shopkunden
  • Käuferschutz per Trusted Shops oder PayPal
Dachpfannen-Halter zur Befestigung großer Sonnensegel Die perfekte Lösung, wenn die Höhe... mehr

Dachpfannen-Halter zur Befestigung großer Sonnensegel

Ihre Vorteile für den Kauf von Sonnensegel Zubehör bei Pina.

Die perfekte Lösung, wenn die Höhe der Hauswand nicht ausreicht, um Ihr Sonnensegel mit einer ausreichenden Neigung anzubringen: Unser Dachhalter aus Edelstahl mit zusätzlicher verschweißter Versteifungsrippe - optimale Tragfähigkeit für große Segel.

Indem Fall bietet sich eine Befestigung auf dem Dach mittels Dachpfannen-Halter aus Edelstahl an. Perfekt für große Sonnensegel zur hausseitigen Anbringung Ihres Sonnensegels.

  • langlebig & witterungsbeständig - aus 5mm dickem Edelstahl
  • robust & stabil - zweifach geschweißt & zusätzlich eingeschweißte Versteifungsrippe
  • einfach anpassbar & zu installieren -  flexibel per Lochplatte am Sparren zu montieren und per drehbarer Augschraube am Segel
  • schnelles Einschrauben & reduzierte Spaltwirkung - inkl. 4x ASSY-3.0-SK-Holzschrauben


Wichtig:

Bei der Montage von Dachhaltern empfehlen wir nicht Standardsegel mit festen Maßen, sondern erst die Dachhalter an Ihren Dachsparren (in Ihrer Wunschbreite - max. 6,4m) zu befestigen und dann Ihr Sonnensegel auszumessen und zu bestellen - also ein Sonnensegel nach Maß einzusetzen, das nach den individuellen Abmessungen bei Ihnen vor Ort angefertigt wird.

Denn bei dieser Montage handelt es an sich um eine anspruchsvollere Sonnensegel Installation (hierzu haben wir in unserem Premiumbereich eine Video Anleitung für Sie) und Sparren befinden sich auf den Dächern nicht unbedingt da, wo, passend für die Breite des Standardsegels + Spannern & Karabinerhaken, die Dachhalter verankert werden müssten. 

Das Sonnensegel-Maß sollte sich also nach den Abständen Ihrer Sparren auf Ihrem Dach richten, nicht umgekehrt.


Ihr Hausdach sollte hierzu eine ausreichend steile Neigung aufweisen (siehe Beispielbilder). Durch eine eingeschweißte Versteifungsrippe im Schweißnahtbereich ist die Biegesteifigkeit der Dachhalterung zusätzlich erhöht.

Sie sollten das Sonnensegel mittels eines Karabinerhakens und Segelspanners und/oder mit zusätzlichem Tauwerk befestigen. Nutzen Sie dafür maximal 0,5m Tauwerk und achten Sie auf genügenden Abstand zur Dachrinne. Wir empfehlen aber, lieber darauf zu verzichten und wenn man Seil einsetzen muss, dann auf den angesprochenen Abstand zu Regenrinne (im abgesenkten Zustand des Segels am höhenverstellbaren Masten) und eine straffe Verspannung des Segel zu achten.

Dieser Dachsparrenhalter ist unter anderem für folgende Dachziegel Typen geeignet:

Frankfurter, Doppel-S, Hohlziegel.

Wie Sie Ihr Sonnensegel mittels der Dachpfannen-Befestigung und Holzbau-Schrauben am Dach anbringen, finden Sie unter Sonnensegel Befestigung.


Wichtig:

  • Der Abstand zwischen dem Dachhalter und Dachziegel sollte mindestens ca. 5mm betragen. Zwischen der Fußplatte der Dachpfannen-Befestigung und der Stirnseite des Dachziegels müssen mindestens 2mm Luft sein.

  • Die Lattung sollte mind. 12cm breit sein. Wir sägen aber immer weitere Dachlatten zwischen die Dachlattung ein, so dass der Dachhalter mit mind. 4x ASSY-3.0-SK-Holzschrauben fest verschraubt werden kann. Ein Montage-Video dazu finden unsere Shopkunden in unserem Premium Bereich.
  • Der montierte Dachsparrenhalter darf nicht als „Trittleiter“ benutzt werden, da hierdurch die darunter liegende Dachpfanne beschädigt werden kann.
  • Sonnensegel oder Befestigungen sollten weder bei Regen noch Wind auf dem Dach oder der Dachrinne aufliegen können.

  • Die Halterung ist nicht geeignet für flache Dächer oder/und für Dächer, wo der Höhenunterschied vom Traufpunkt zum gegenüberliegenden Befestigungpunkt (z. B. Masten im Garten etc.) ein zu hohes Gefälle aufweist. In so einem Fall ist das Aufliegen des Spann- und Befestigungsmaterials oder des Segeltuchess auf dem Dach oder Dachrinne unvermeidbar. Diese Gegebenheit sollte unbedingt vermieden werden.

  • Falls notwendig, den Dachziegel, der auf der Befestigung liegt, an der Auflagestelle mit Hilfe einer Flex und eines Diamantenschneiders vorsichtig aussparen, so dass die Dachbefestigung nach außen durchgeführt werden kann und plan aufliegt.

  • Prüfen Sie vorher, ob Ihre verwendete Dachpfanne für eine derartige Bearbeitung geeignet ist (siehe Angaben des Herstellers).

Befestigung der Spannmaterialien an der M10 Augschraube der Dachpfannen-Befestigung:

Nutzen Sie pro Dachhalter

  • 1x Karabinerhaken 80mm + 1x Segelspanner M8

oder wenn Sie einen etwas längeren Spannweg benötigen

  • 1x Karabinerhaken 100mm + 1x Segelspanner M10

um das Sonnensegel schnell und einfach abnehmen zu können.

Wir raten davon ab, nur 1x Segelspanner zu verwenden. Nutzen Sie 1x Karabinerhaken in Kombination mit 1x Segelspanner.

Setzen Sie gegebenfalls noch Tauwerk ein, damit das Segeltuch bei Wind & Wetter nicht an die Dachrinne gedrückt werden kann (weitere Tipps finden Sie oben in dem Beschreibungstext).


Technische Daten:

Dachpfannen-Befestigung
Material: sandgestrahltes Edelstahl 
Lochplatte: 150 x 60 x 5 mm
Auslegerabmessung: 35 x 8 mm
Steghöhe: 48 mm
Bohrungsreihen: 2 x 5 Stück versetzt
Plattenbohrungen: d= 9 mm
Langlochabmessung: 40 x 11 mm

Augschraube + Kontermutter & Unterlegscheibe
Material: rostfreier Edelstahl, geschliffen
D: 10mm
B: 25mm
Gewinde: M10

ASSY® 3.0 SK A2 HOLZBAUSCHRAUBE

Material: Edelstahl A2
Scheibenkopf AW30; Teilgewinde 60mm
Größe: 6,0 x 100/60mm

Größenempfehlung für: große Sonnensegel
Weiterführende Links zu "Dachpfannen-Befestigung aus Edelstahl für große Segel, inkl. 4x ASSY-3.0-SK-Holzschrauben"
Welche Maße haben "große Segel"? mehr

Für welche Segelgrößen die Dachpfannen-Befestigung aus Edelstahl eingesetzt werden?*

Flächengewicht* Segelgrößen bis Beispiele einiger Markentücher

bis 200g/m²

max. 24m² sunOtex 932, Airtex® classic

bis 300g/m²

max. 22m² Swela® Sunsilk (DELUXE), sunOtex 940, Orchestra, Sauleda Mascaril (PREMIUM), Suntropic, Bellvita

bis 350g/m²

max. 16m² Tentmesh (NET)

bis 450g/m²

max. 14m² Soltis® 92, Sunworker Cristal

Empfohlene Befestigungsmaterialien in folgenden Größen

*Unsere Empfehlungen für Masten gelten für alle Sonnensegel mit umlaufendem Gurtband. Nicht für Segel mit umlaufendem Drahtseil. Wenn Sie einen Masten oder Pfosten mit Kurbelantrieb nutzen, seien Sie vorichtig beim Spannen des Segels. Bei Fragen kontaktieren Sie uns gerne!

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Dachpfannen-Befestigung aus Edelstahl für große Segel, inkl. 4x ASSY-3.0-SK-Holzschrauben"
Bewertung schreiben

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Seil/Tauwerk, ø 6mm, silber-grau für Sonnensegel Seil/Tauwerk, ø 6mm, silber-grau für Sonnensegel
Inhalt 1 Laufende(r) Meter
3,22 € 3,80 €
Versandkostenfrei in DE
Versandkostenfrei in DE
Versandkostenfrei in DE
Edelstahl-Montagepaste-Stift - Verschraubungen einfach lösen Edelstahl-Montagepaste-Stift - Verschraubungen einfach lösen
Inhalt 40 Gramm (168,25 € / 1000 Gramm)
6,73 €
Versandkostenfrei in DE
Versandkostenfrei in DE
Versandkostenfrei in DE
Sale %
Versandkostenfrei in DE
Sale %
Versandkostenfrei in DE
Versandkostenfrei in DE
Versandkostenfrei in DE
Versandkostenfrei in DE
Seil/Tauwerk, ø 6mm, silber-grau für Sonnensegel Seil/Tauwerk, ø 6mm, silber-grau für Sonnensegel
Inhalt 1 Laufende(r) Meter
3,22 € 3,80 €
Versandkostenfrei in DE
Versandkostenfrei in DE
Versandkostenfrei in DE
Versandkostenfrei in DE
Zuletzt angesehen